Startseite
  Über...
  Archiv
  Warum nur Songtexte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/bestnightmare

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sei du

gehöre nicht dazu,sei du selbst.

schummle nicht, aber spiel nach deinen eigenen regeln.

sei nicht verrückt, sondern einfach nur wahnsinnig.

sei nicht böse. führe nur nichts gutes im schilde.

verändere dich nicht, bleib immer anders!!!

1.6.08 20:04


Bryan Adams - Kids Wanna Rock

Turned on the radio
Sounded like a disco
Musta turned the dial for a couple of miles
But I couldn't find no rock n' roll
 
This computerized crap ain't gettin' me off
Everywhere I go - the kids wanna rock
 
London to LA
Talk about the New Wave
For a couple of bucks ya get a weird haircut
And waste your life away
 
Around the world or around the block
Everywhere I go - the kids wanna rock
 
Get me my DJ
I got somethin' he's gotta play
Wanna hear it I can't wait
So turn it up - turn it up...
 
Kick down the barricades
Listen what the kids say
From time to time people change their minds
But the music is here to stay
 
I've seen it all from the bottom to the top
Everywhere I go - the kids wanna rock
 
Around the world or around the block
Everywhere I go - the kids wanna rock
Everywhere I go - the kids wanna rock
3.6.08 18:15


Die Ärzte - Niedliches Liebeslied

Ich geh ganz alleine durch die Straßen
Du bist nicht da und doch bei mir
Ich kann dich sehen, fühlen und anfassen
In jedem Strauch und Baum und Tier

Sing shalala und shalalu
Alles, was ich denken kann, bist du

Ich lege mich auf eine Wiese
Das Gras erzählt von deinem Haar
Ein Hund schwärmt von dir, meine Süße
Im Chor mit Amsel, Spatz und Star

Selbst Rechnungen und Postreklame
Werden zu Liebesbriefpapier
Wo ich auch hinseh, steht dein Name
Wo ich auch hinriech, riechts nach dir

Sing shalala und shalalu
Alles, was ich denken kann, bist du

In meinem Ohr sitzt eine Biene
Und summt die ganze Zeit von dir

Und selbst der Pudding aus der Kantine
Weiß, du gehörst zu mir

Sing shalala und shalalu
Ich hoff so sehr, das weißt auch du
Sing shalalu und shalala
Wenn du mich rufst, dann bin ich da

Ich geh schon allen auf die Nerven
Mit meiner Schwärmerei von dir
Sie wolln mich auf die Straße werfen
Bitte erlöse sie von mir

9.6.08 19:21


Das Böse

'das böse lebt nicht in der welt der menschen.

es lebt allein im menschen.'

- lao-tse, chin. philosoph, 6.jhd. v. christus 

11.6.08 18:02


Weltgeschichte

'die weltgeschichte ist auch die summe dessen, was vermeidbar gewesen wäre.'

- konrad adenauer, dt. politiker, 1876-1967

15.6.08 10:35


Roxette - Stars

You keep on walkin' on the other side,
other side,
other side
You keep on walkin' on the other side,
other side,
other side

Wherever you go,
I'm going with you

shouldn't you know I'm bound to follow
whatever you say,
whatever you do
I give you a clue,
I'm gonna follow

And the stars
will show
where the waters flow
where the gardens grow
that's where I'll meet you

Why don't you let me let me,
let me come along
na na na, na na na
why don't you open,
make me come along
na na na, na na na

Wherever you go,
I'm going for you
oh, I was truly born to follow
like fire and wood
and paper and glue
only a few were born to follow (oh)

And the stars will show
where the waters flow
where the gardens grow

that's where I'll meet you
and the sun will glow
melting all the snow
knowing all I know
that's where I'll meet you

Stars will show
where the waters flow
where the gardens grow
that's where I'll meet you
and the sun will glow
melting all the snow

knowing all i know
that's where I'll meet you

And the stars will show
every breeze will blow
knowing all I know
that's where I'll meet you
17.6.08 19:22


Farin Urlaub - Sonne

Der Morgen graut, ich bin schon wach.
Ich lieg im Bett und denke nach.
Mein Herz ist voll, doch jemand fehlt.
Ich hätt' dir gern noch so viel erzählt.

Traurig sein hat keinen Sinn.
Die Sonne scheint auch weiterhin.
Das ist ja grad die Schweinerei,
die Sonne scheint, als wäre nichts dabei.

Es wird schon hell, ich fühl mich leer.
(alles ist anders als bisher)
Ich wünsche mir, dass es nicht so wär.
(alles ist anders als bisher)
Du stehst nie mehr vor meiner Tür.
(alles ist anders als bisher)
Die Sonne scheint. Ich hasse sie dafür.

Traurig sein hat keinen Sinn.
Die Sonne scheint auch weiterhin.
Das macht den Schmerz ja so brutal,
die Sonne scheint, als wär's ihr egal.


Und ob man schwitzt und ob man friert,
und ob man den Verstand verliert,
ob man allein im Dreck krepiert.
Die Sonne scheint, als wäre nichts passiert.


Es ist nicht wie im Film,
da stirbt der Held zum Schluss,
damit man nicht zu lange,
ohne ihn auskommen muss.

Es ist nicht wie im Film,
man kann nicht einfach gehen,
man kann auch nicht zurückspulen,
um das Ende nicht zu sehen.

Traurig sein hat keinen Sinn.
Die Sonne scheint auch weiterhin.
Das ist ja grad die Schweinerei,
die Sonne scheint, als wäre nichts dabei.

Ich weiß nicht, was die Zukunft bringt,
und auch, wenn das jetzt kitschig klingt:
Ich hab heut Nacht um dich geweint.
Ich wünsch dir, dass die Sonne für dich scheint.
29.6.08 10:28





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung